http://www.puramaryam.de/

 

. -

 


Nach Dürr:

Der BWITI-INITIATIONSTEMPEL der "FANG" hat "DIE GESTALT EINER AUF DEM RÜCKEN LIEGENDEN GOTTHEIT",
- die "MARIA genannt wird. -

TRITT MAN DURCH IHREN SCHOSS IN IHREN LEIB (§3), TRIFFT MAN ALSBALD AUF EINE NABELSCHNUR,
- DIE "AXIS MUNDI", - WELCHE DIE WELTEN MITEINANDER VERBINDET". -

Die Beschreibungen dieser "REISE IN DEN SCHOSS DER MUTTER", - die ich kenne, - stammen sämtlich von Ethnologen,
die sich allen Aufforderungen der Initiierten zum Trotz geweigert haben, sie selber zu unternehmen ...

Allerdings mag zu solchen Weigerungen beitragen, wie mir IRENE LÖFFLER mitteilte, - "dass die Einnahme von IBOGA
auch manchmal für die Fang-Initiierten nicht ganz ungefährlich ist". -

- Verwebe zu:

http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=11051&threadid=1596

Isis. -.pdf
Adobe Acrobat Dokument 411.9 KB